Länderinfos

Willkommen bei den Länderinfos: FINNLAND

Helsinki.
Helsinki.Bild: © Nici Heuke / fotolia.com

Der Text gliedert sich in die vier Kapitel: 

Im Impressum erhalten Sie Informationen über Erstellungsdatum, Verfasser/-in und Ansprechpartner/-in.

News Finnland sowie Nord- und Westeuropa

Gruppe von Jugendlichen lernt zusammen.
Bild: © Mathias Enter / fotolia.com

MEET UP! bringt seit 2014 junge Menschen aus Deutschland und der Ukraine zusammen. Gefördert werden deutsch-ukrainische Projekte, die wirksame Veränderungen auf den Weg bringen wollen.

Weiterlesen
Ballons in den Farben der ukrainischen Fahne (gelb und blau).
Bild: © Igor Zhorov / fotolia.com

Das neue gemeinsame Förderprogramm 'Culture for changes' unterstützt deutsch-ukrainische Kultur- und Kunstprojekte.

Weiterlesen

Unter dem Motto 'Lernen wie Erasmus' widmet sich das Magazin 'Austausch bildet' im Dezember 2019 in seinem Schwerpunkt dem EU-Bildungsprogramm Erasmus+.

Weiterlesen

Das Deutsch-Polnische Jugendwerk (DPJW) bietet 2020 erneut das Förderprogramm 'Wege zur Erinnerung' an – eine besondere Förderung für Projekte, in denen die Thematik der NS-Herrschaft und des Zweiten Weltkriegs ein wichtiger Programmbestandteil ist.

Weiterlesen
Gruppe junger Menschen.
Bild: © DisobeyArt / AdobeStock

Das Europäische Jugendforum hat auf seiner diesjährigen Mitgliederversammlung in Amiens seine Strategie für die nächsten vier Jahre verabschiedet. Neben dem Anspruch, eine wachsende Plattform zu sein, wird sich das Jugendforum dafür einsetzen, die Welt für Jugendliche sicherer und freundlicher zu gestalten und ein passendes Umfeld für die Arbeit der Jugendorganisationen zu schaffen.

Weiterlesen

Im Projekt „Empowered by Democracy“ diskutierten ab 2017 Jugendliche in ganz Deutschland in verschiedenen Formaten über die Frage „Wie wollen wir in dieser Gesellschaft zusammenleben?“. Nun liegt eine Abschlusspublikation vor.

Weiterlesen

Die Abgeordneten im Europäischen Parlament haben sich erfolgreich für mehr Klimaschutz, Forschungsförderung, Infrastrukturinvestitionen und eine bessere Unterstützung der Jugend im EU-Haushalt 2020 eingesetzt. Das Parlament hat für seine Prioritäten insgesamt 850 Millionen Euro zusätzlich erhalten.

Weiterlesen

Die Studie mit dem Titel 'Youth Work in Rural Ireland: A Qualitative Research Study Exploring the Provision of Youth Work in a Rural Context' untersucht die Art und den Umfang des Angebots an Jugendarbeit im ländlichen Irland.

Weiterlesen

Die Stadt Tirana, Albanien, wurde als Europäische Jugendhauptstadt (EYC) für das Jahr 2022 ausgewählt. Sie wurde aus fünf Finalistenstädten ausgewählt.

Weiterlesen
Europaflagge und Europakarte.
Bild: © sunt / fotolia.com

Die Europäische Kommission hat jetzt den Aufruf zur Einreichung von Projektvorschlägen für Erasmus+ 2020 veröffentlicht. Das Budget für 2020 wurde um 12 Prozent erhöht und beträgt jetzt über 3 Mrd. Euro.

Weiterlesen