News

Videokampagne zum Thema Gemeinschaften im Rahmen des digitalen Jugenddialogs in den nordischen Ländern gestartet (24.06.2020)

Der Nordische Ministerrat startet eine neue Videokampagne im Rahmen des Dialogs zwischen Jugendorganisationen in den nordischen Ländern. In der Kampagne erklären der dänische Jugendrat, Alliansi (der finnische nationale Jugendrat) und der norwegische Kinder- und Jugendrat, was nordische Zusammenarbeit und Jugendgemeinschaften für sie im Allgemeinen und im Besonderen während der Coronavirus-Pandemie bedeuten. Dies stellt den Beginn des digitalen nordischen Dialogs dar, an dem alle Jugendorganisationen eingeladen sind, sich zu beteiligen. Sie können Themen vorschlagen, an deren Lösung im Rahmen der nordischen Zusammenarbeit gearbeitet werden soll.

Das Video zur Kampagne kann auf der Webseite des Nordischen Ministerrats angesehen werden. 

Mehr Informationen zum Jugenddialog können eingeholt werden bei Mikael Carboni Kelk, Email: 

mikake@norden.org, Fon: +45 60 39 42 57

Quelle: The Nordic Council and The Nordic Council of Ministers