2020

News Februar 2020

Seit Mitte Februar 2020 ist das vom AKLHÜ e.V. initiierte neue Stellenportal für internationale Freiwilligendienste freiwillig-freiwillig.de bereits ein Jahr online. Das Stellenportal wird viel genutzt.

Weiterlesen

Die 'Green Toolbox' der International Young Naturefriends reagiert auf ein wachsendes Interesse an nachhaltigem Konsum, befasst sich mit dringenden globalen Fragen und vermittelt Handlungsbedarf.

Weiterlesen

Über die Förderlinie 'Bi- und multilaterale Jugendbegegnungen an historischen Orten der nationalsozialistischen Verfolgung und Vernichtung' des Bundesprogramms 'JUGEND erinnert' können bis 24. März 2020 Mittel für internationale Begegnungen von jungen Menschen beantragt werden.

Weiterlesen

Die Partnerschaft zwischen der Europäischen Kommission und dem Europarat im Bereich Jugend (Youth Partnership) sucht nach Expertinnen und Experten für die wissenschaftliche Aufarbeitung von Daten und Erkenntnissen im Bereich der politischen Jugendbeteiligung. Bewerbungen sind bis 5. März 2020 möglich.

Weiterlesen

In der MEET UP! Zukunftswerkstatt der Stiftung EVZ dreht sich alles um den deutsch-ukrainischen Jugendaustausch und es wird der Frage nachgegangen, wie die Beziehungen zwischen Deutschland und der Ukraine weiter ausgebaut werden können.

Weiterlesen

Das Deutsche Polen-Institut hat das Jahrbuch 2019 herausgeben. Im Mittelpunkt steht das Thema „Nachbarn“. Es geht vor allem um die Vielfalt von „Nachbarschaftsbeziehungen“ nach innen.

Weiterlesen

Für seine zweite Auflage hat sich das von der Deutschen Sportjugend und vom Comité National Olympique et Sportif Français (CNOSF) mit Unterstützung des Deutsch-Französischen Jugendwerkes (DFJW) entwickelte Projekt als Ziel gesetzt, noch mehr Sportvereine aus deutsch-französischen Partnerstädten zusammenzubringen.

 

Weiterlesen
Spaziergang in der Natur
Bild: EME / pixabay.com   Lizenz: CC0 / Public Domain Arbeiten Dritter

Das Thema „Nachhaltigkeit“ und ihre Verwirklichung über die 17 Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen ist in aller Munde. Aber was bedeuten diese eigentlich für das Feld der Kulturellen Bildung? Wie kann ein Mehrwert für die Jugendlichen, mit denen wir in der täglichen Arbeit gemeinsam Aktivitäten und Projekte gestalten, hergestellt werden?

Weiterlesen

Das Netzwerktreffen der BKJ für Akteure der Kulturellen Bildung, die an entwicklungspolitischen Themen interessiert sind und eine konkrete außerschulische Jugendgruppenbegegnung mit einer Partnerorganisation in einem Land des Globalen Südens planen, geht in die vierte Runde.

Weiterlesen

Im Dezember 2019 veröffentlichte die Youth Partnership dieses Buch, in dem die Entwicklung transnationaler Jugendorganisationen und -bewegungen in den letzten 100 Jahren aus verschiedenen Perspektiven betrachtet wird.

Weiterlesen