JUGENTI

Kurzüberblick zur Entstehung von JUGENTI

JUGENTI wurde 2004 als „Kooperation Jugend und Entwicklung International“ mit dem Ziel gegründet, Kooperationsprozesse zwischen Akteuren aus den Arbeitsfeldern "Internationale Jugendarbeit" und "Entwicklungszusammenarbeit im Bereich Jugend" zu vermitteln, zu begleiten und zu evaluieren.

Im Verlauf der letzten Jahre entwickelten sich die Schwerpunkte weiter. Im Mittelpunkt von JUGENTI steht nun die Zusammenarbeit von „Internationaler Jugendarbeit“ und „Entwicklungspolitischer Freiwilligen- und Bildungsarbeit“.

Weiter zu den aktuellen Themen der Kooperation ...